Change the beat!

Remixes und Mashups von Rap-Songs findet man auf Youtube unzählige. Einige sind sogar sehr gut, doch nur selten kommen sie an das Original heran. Auch die offiziellen Remixes haben oft einen etwas faden Beigeschmack und scheinen nur veröffentlicht zu werden, um von einem bestimmten Song noch den letzten Rappen rauszuholen.


Es gibt aber natürlich auch durchaus Remixes und Mashups, die es sich anzuhören lohnt und die zum Teil so passend sind, dass das Original im Vergleich fast wie der Remix tönt. Wir haben einige unserer Lieblinge ausgewählt.


Migos vs Earth Wind and Fire

Natürlich ist das Original von «September» ein ganz grosses Lied. Trotzdem ist das Mashup mit «Bad and Boujee» sehr gelungen. Es überzeugt vor allem auch, weil das Video vom Original herrlich dazu passt. Bild und Ton ergeben ein so passendes Ganzes, dass man ein Schmunzeln nicht unterdrücken kann. Aber schaut und hört selbst:


Züri West vs 50 Cent

Ein Klassiker. Drückt man mir ein AUX-Kabel in die Hand, oder lässt man es sonst irgendwie zu, dass ich mich mit der Soundanlage verbinde, ist die Wahrscheinlichkeit gross, dass dieser Song auch gespielt wird.


Besonders an Abenden, an denen schon etwas Alkohol geflossen ist, sorgt dieser Track für allgemeine Begeisterung. Das beste dabei: Alle denken, nun sei Mundart-Zeit und setzten schon an zum Mitsingen und dann BAM: Kuno Lauener macht einen Schritt zur Seite, 50 Cent steppt ans Mic und gibt seinen «21 Questions»-Part zum Besten, den ja sowieso auch fast jeder auswendig kann.



Snoop Dog vs. Grease

Wir mögen vor allem die Idee: Snoop Dog und Grease sind so viele Welten voneinander entfernt, dass ein Mashup fast undenkbar scheint. Trotzdem tönt es doch doper als wir uns vorgestellt haben.



vandals with headphones - Bern - #vwh

  • Instagram
  • Spotify - Grau Kreis
  • Soundcloud - Grau Kreis
  • YouTube
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Spotify - Weiß, Kreis,
  • Soundcloud - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,

Vandals Vibes Vol. 13

Show mit Chaostruppe