• luke

Wiederentdeckt - AZ

Aktualisiert: 27. Nov 2019

Neulich hab ich beim Durchstöbern meiner alten Playlists eine alte Rap-Perle für mich wiederentdeckt: AZ. Bereits als ich im 2012 seine Tracks täglich auf meinem Ipod Classic abspielte, gehörte er zur alten Garde. Doch fresh waren seine Stücke nicht nur in den 90er und in den 2000er; auch heute überzeugen sie noch!


Anthony Cruz (geb. im 1972 in Brooklyn, New York) oder in der Rapszene besser als AZ bekannt, gehörte zu seinen besten Zeiten gemäss mehreren Websites zu den "most underrated rappers of all time". Mit seinem ersten offiziellen Album "Doe or Die" erreichte er im Jahr 1995 Nr. 15 der US-Charts, in welcher er sechs Wochen lang blieb. Durch seine Karriere hindurch blieb dies jedoch seine persönliche Bestplatzierung. Aber kommerzieller Erfolg ist bekanntlich nur die eine Seite der Medaille.



Bereits ein Jahr vor seinem ersten Album machte er dank dem Auftritt auf Nas legendärem Album "Illmatic" in "Life's a Bitch" auf sich aufmerksam. Mit Nas zeichnete AZ mehrere Tracks auf. Im 1996 wurde dann die Gruppe "The Firm" bestehend aus AZ, Nas, Foxy Brown und Cormega gegründet. Nach verschiedenen internen Streitereien sowie eher negative Kritiken blieb es jedoch bei ihrem ersten Album "The Album".



Seine weitere Alben "Pieces of a Man", "9 Lives" und "Aziatic" erreichten hingegen wieder bessere Resultate und wurden von den Hip-Hop Fans mehrheitlich gut aufgenommen. In der zweiten Hälfte der 2000er blieb jedoch der grosse Erfolg für ihn aus. Seine wenigen Veröffentlichungen vermochten nicht mehr so stark zu Überzügen und kamen für die meisten seiner Anhänger nicht mehr an seine ersten Werke ran.



Heute ist AZ in der Rapszene praktisch inexistent. Ob er dem anfänglichen Druck nicht standhalten konnte oder ob seine Werke einfach von der Hip-Hop-Welt zu wenig wertgeschätzt wurden, bleibt unbekannt. Für mich waren (oder sind nun wieder) AZ's Lieder immer fresh genug um einen Platz in meinen Playlists zu finden!



luke

vandals with headphones - Bern - #vwh

  • Instagram
  • Spotify - Grau Kreis
  • Soundcloud - Grau Kreis
  • YouTube
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Spotify - Weiß, Kreis,
  • Soundcloud - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,

Vandals Vibes Vol. 13

Show mit Chaostruppe